Ada and Eve.com Glaube-Home.  Tägliche Gebete german-flag
.

Tägliche Gebete für Christen und andere

Gebete für den erneuerten Glauben

Zu den Gebeten

I.Vorwort
1. Wir beten diese Gebete, stille, auf geistiger Ebene, alle drei Stunden, beginnend zum Beispiel um 8:30, 11:30 etc., so wie jede kann. II., III., IV., V. und VIII. sind unerlässlich, sie sind jedesmal Pflicht, beim ersten und letzten Gebet des Tages, auch die anderen.

b) Bitte, gehen Sie beim Beten 2000 Jahre zurück, und knien und beten Sie im Geiste unten am Kreuze des lebendigen Jesus, wo oben unser Hoch Heiliger Jesus Christus leidet. Jesus wurde vom teufel mit Todes-Energie attackiert. Solange, bis Jesus satan bittet mit der Todes-Folterung aufzuhören, aber unser Jesusu hielt alles aus. Es war mit der Ewigen Göttin Abba so geregelt, wenn satan Jesus besiegt, soll er den Thron der Ewigen Göttin haben! (!!!) Sie wusste aber dass Jesus unbesiegbar ist, satan wusste es nicht!
Verbinden Sie Ihr Herz mit dem Herzen Jesu, das wünscht Jesus sich besonders! Siehe Beten lernen.

c)
Der teufel schrie: "Wirst du mir nun endlich deinen Thron übergeben!"

Jesus: "Nein! Niemals!"
Sofort drehte der teufel die Todes-Energie noch höher! Oh Jesus!
Und so ging es stundenlang weiter. Die Todes-Energie wurde immer weiter verstärkt. Weit über Tausend hätten damit gleichzeitig ermordet werden können! So die Worte Jesu. Nun kommen wir zur Gebets-Vorbereitung.

2. Bitte beten Sie sehr langsam, denn Sie müssen aus dem Text erst die Gefühlsbilder aufbauen. Nicht der Text soll gesendet werden, dieser ist nur eine Anleitung. Gefühls-Bilder müssen gesendet werden, verpackt in Liebe, und fort-getragen durch die Gedaken an Jesus! Dabei denken Sie an die Adresse / Person. Beten heisst lebendige Nachrichten weitergeben.

b) Man muss lernen, das Gebet zu leben! Solche Gebete können leichter befördert und verarbeitet werden. Sie sind entweder Liebe oder aus dem Text heraus lebendig gewordene Gefühle. Kontemplatives Beten soll aller Ziel sein.

c) Während des Betens richten Sie Ihre Augen immer wieder schräg nach oben, vielleicht so um die 45 Grad. Das fördert die geistige Empfängnis, aber erwarten Sie nicht gleich Wunder. Wenn Sie nachdenklich sind, schauen Sie da nicht auch manchmal schräg nach oben? Warum, die Augen gehen nach oben, Sie erwarten Hilfe, von oben. So wurde es von Anfang an eingerichtet.

d) Nehmen Sie eine gerade Sitzhaltung ein, dazu müssen die Füsse und Knie sich berühren, Sie können sich dabei auch behelfen, lassen Sie den Kopf nicht hängen. Hände flach zusammen, möglichst in Richtung oben. Keine Musik, Ohren und wenn möglich auch Augen zu. Stellen Sie sich ein Glas stilles Wasser hin, waschen Sie sich die Hände vorher.

e) Legen Sie ein Schälchen Wasser hin, damit tun Sie sich das ganze Gesicht und die Hände benetzen, das erfrischt. Wasser ist gut für spirituelle Energie. Denken Sie auch an Weihrauch und Kerzenlicht.Tun Sie vorher gut lüften und dann gut atmen, Telefon abstellen. Wenn Sie in die Natur hinaussehen können, tun Sie es, schauen Sie zum Himmel, 'dort oben' ist die angesprochene Person.

3.   Wenn Sie sich etwas wünschen oder um etwas bitten, so konstruieren Sie das Gewünschte zuerst komplett fertig auf geistiger Ebene, (wie es die Höchste ja auch bei Allem machte) erst danach senden Sie es als geistiges Bild weiter, an den Himmel oder an Menschen.

4.  Ihre heilige Seele übergibt Ihren Wunsch dem Ewig Höchsten Geist, der Ihnen letztendlich den Wunsch erfüllt.

5.   Beim "Göttin Unser" IV., Zeilen 5 -7: Die Ewige Göttin Abba hat es zwar mir weitergegeben, aber, um es Ihnen weiterzugeben. Sie sind nun in der Pflicht diese Ideale den Menschen der Welt vorzuleben und weiterzugeben. Sie hat mir den Text über den heiligen Erzengel Gabriela so übermittelt. Es geht also von IHR aus zu Ihnen.

6.   Die Nummerierungen auf den Seiten dienen der leichteren Diskussion. Beten Sie der Reihe nach, II. bis XIII.

I.7. Sagen Sie zu Anfang des Gebetes in Gedanken, für welche heilige Person Sie beten. Denn sonst können die Heiligen Engeln im Himmel nicht wissen, wem sie das Gebet geben sollen. Das ist sehr wichtig! Sie können dazu auch einen Zettel oder ein Kärtchen (mache ich) auf den Tisch legen, wo das geschrieben steht, oder eine kleine Karte. Die Heiligen Schutz-Engeln haben mir gesagt, dass dieser Gebets-Hinweis sehr wichtig ist für sie!

Zum Beispiel: Ich bete jetzt den neuen Schmerzhaften Rosenkranz, für meinen verstorbenen Vater, für Jesus Christus etc.

Hier ein kleines Gebet für Kinder, Jesus liebt dieses Gebet. Jesukind komm zu mir, mach ein frommes Kind aus mir; mein Herz ist klein, darf niemand hinein, als Du mein lieber Jesus (Jesulein)!

Beginn der Gebete - Öffnen Sie hier ein Kreuz

II. Ewige Höchste
(Die Höchste ist eine Vier-Einige Schöpferin von allem, 2013 bekam ich dieses Gebet von der Ewigen Höchsten, via Heiligen Erzengel.) 
  1. "Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste. Danke für Deine vielen wunderbaren Werke! Danke für Deine Hilfe!
  2. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Seele, (das Wesentliche, Wichtigste)
  3. Ehre und Dank sei Dir Ewiger Höchster Geist;
  4. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Liebe;
  5. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Energia.

  6. Ewige Höchste, danke, dass Du Dein ganzes Reich für immer von allem Bösen befreit hast, das den Gutwesen schaden könnte". (3x).
  7. Danke für den perfekten ewigen Frieden und Schutz für diesen Kosmos.
  8. Danke, dass Du Jesus Christus immerfort erfolgreich beschützt.
    Danke Höchste! - Amen!
    (die Deutschen können auch Allerhöchste sagen (Most -High, Supreme). Persönliche Ergänzungen)

    (Hände auf die Brust und verbeugen, am Anfang und Ende.)

III. Die 3 Kreuze (nicht Punkte!)

Ehre und Dank sei Dir . . . :
1. Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba (Stirn)
2. Ewiger Hoch Heiliger Göttlicher König Jesus Christus
3. Ewige Hoch Heilige Göttliche Königin Mutter Maria.

IV. Göttin Unser - Unsere liebe ewige Göttin Abba heart
(früher Vater unser)
  1. O Liebste, Ewige Grosse Hoch Heiligste Göttin Abba, ich liebe Dich! (bleiben Sie in Gedanken ein bisschen bei der Ewigen Göttin Abba)
  2. Verehrt seiest DU immerfort von allen. (Sie müssen das fühlen und leben, nicht nur Text beten, das tun Anfänger)
  3. Dein Reich vollende sich endlich überall.
  4. Dein Wille geschehe endlich überall, immerfort.
  5. Danke für die tägliche Fürsorge, und die Vergebung der Schulden.

  6. Danke, dass Du den Menschen lernst, anderen immer ganz schnell zu vergeben,
  7. und alle bösen Gedanken und Gefühle sofort zu löschen.

  8. Danke, dass Du alles immerfort vor allem Bösen bewahrst.

  9. Danke, Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba.
    Amen!

    (6 und 7 müssen wir selbst leben und weitergeben, im Auftrage der Ewigen Hoch Heiligsten Göttin Abba). (Göttin Abba 2013).

IV.b. Ave Hoch Heilige Maria heart
  1. Gegrüsset seist Du siegreiche unbesiegbare Ewige Hoch Heilige Göttliche Königin (Mutter) Maria!
  2. Du bist voll der Gnaden,
  3. die Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba ist immer mit dir, (Sie ist immer mit Jesus und Maria vereint)
  4. Du bist mit Jesus die Begnadetste im Kosmos).

  5. Begnadet war auch das Hoch Heilige Kind in Deinem Leibe, Jesus,
  6. der Du Jesus, ewige 20 Stunden lang, mit weit über 1000-facher mörderischer pulsierender Todes-Strahlen am
    Herzen durch bohrt wurdest. Und von der Bestie satan, viele Tausend Male, höchst qualvoll, zu Tode gefoltert worden bist, und nicht sterben durftest. (davon 7 Stunden am Kreuze) (immerfort wurde das Herz mit Tausenden Energie-Strahlen durchbohrt, wie mit Tausenden Nadelstichen in das Herz, die Energie reichte für weit über 1000 Morde, vom Ölbreg a steigerte sich die Todes-Energie.gleichzeitig!)

  7. Ewige Hoch Heilige Göttliche Königin (Mutter) Maria im Himmel, ich liebe Dich!
  8. Verehrt seiest Du immerfort von allen.
  9. Danke, dass Du allen Menschen im Kosmos hilfst,
  10. und jenen der Erde auch in der Stunde ihres Sterbens.

  11. Danke Dir, Ewige Hoch Heilige Göttliche Königin (Mutter) Maria. Amen!

V. Jesus Lied

VI. Liebes-Bekenntnis
(früher Glaubens-Bekenntnis) heart
  1. O liebste, Ewige und Grosse Hoch Heiligste Göttin Abba, ich liebe Dich!
  2. Du Hoch Heiligste Göttin der Liebe und Barmherzigkeit.
  3. Ich liebe die Hoch Heilige Göttliche Königin Maria und den Hoch Heiligen Göttlichen König Jesus Christus.
  4. Jesus, Du wurdest empfangen vom Ewigen Höchsten Geist, und zur Hoch Heiligen Maria gebracht.

  5.   Ewiger Hoch Heiliger Göttlicher König Jesus Christus,

    1. Du hast schwerstens gelitten unter Deinen Feinden.
    2. Du wurdest nachts am Ölberg mit mörderischen pulsierenden Todes-Strahlen am Herzen immer wieder qualvoll zu Tode gefoltert, aber die Bestie satan liess Dich nicht sterben.
      Am Ölberg
      1. Deine Nerven zitterten,
      2. die Muskeln waren verkrampft,
      3. die Brust bebte,
      4. das Herz pumpte höchst aufgeregt, es wurde mit Tausenden Todes-Energie-Strahlen satans, wie mit Nadelstichen durchbohrt und gefoltert (im Herzen ist das Zentrum der Seele),
      5. Du wolltest sterben, die Bestie hat Dich aber nicht sterben lassen,
      6. der Puls stieg immer höher und höher,
      7. der Blutdruck wurde immer höher, Blutgefässe am Kopf öffneten sich. Blut floss das Antlitz herab.
      8. Die Folter-Qualen besetzten immer mehr Deine Aufmerksamkeit,
      9. DU warst immer mehr nur Schmerz und Qual!
      10. Immer wieder forderte die Bestie die Übergabe Deines Thrones!

    3. Du wurdest stundenlang höchst qualvoll gegeisselt, ausgepeitscht (ab 3 Uhr, etwa alle 15 Minuten, 12 Soldaten, je 10 Schläge, satan hat mit den Arm des Soldaten auf Jesus gedroschen (heftig geschlagen))
    4. Dein Haupt wurde über 8 Stunden lang mit einem sehr schmerzhaften Dornenkranz gequält. (garland of thorns, not Crown!)
    5. Du musstest mit letzter Kraft das schwere Kreuz auf den Berg tragen.
    6. Du wurdest auf das Kreuz geworfen, festgehalten, festgenagelt und weggeworfen!
    7. Du wurdest ewige 7 Stunden lang am Kreuze, durch weit über tausend-facher pulsierende Todes-Strahlen in das Herz, Tausend mal Tausend Male, von der Bestie satan zu Tode gefoltert, sie liess Dich nicht sterben
    8. Die Zeit wurde zur Ewigkeit! Jede Minute am Kreuze wurde zur Ewigkeit!
    9. Nach 6 Stunden am Kreuze konnte die Bestie satan die Todes-Strahlen-Energie nicht mehr erhöhen. Und Deinen Thron hat sie auch noch nicht bekommen. Du hast sie damit für alle Ewigkeit besiegt! (Freitag 2:00 bis 2:30 Nachmittag)
    10. Am Ende stach die Bestie aus Hass, mit der Soldaten-Lanze in Deine Lunge. Du bist höchst qualvoll erstickt.
    11. Du bist am Kreuze höchst qualvoll dem Märtyrertod gestorben, und Du hast die Welt und den Kosmos gerettet! -
      Danke Jesus!

  6. Du bist dann aufgefahren in den Himmel, und bist am dritten Tage wieder gekommen, mit dem Welt-Missionsbefehl für die Jünger, nach 40 Tagen bist Du wieder aufgefahren zum Himmel.

  7. Du regierst an der Seite der Ewigen Hoch Heiligsten Göttin Abba, der Höchsten in diesem Kosmos, von dort wirst Du (nun) kommen, zu richten die Lebenden und Verstorbenen, und endlich die geraubten Engel der Aussen-Hölle heimholen.
    (Die Ewige Hölle bleibt Gross-Verbrechern erhalten. Aussenhölle ist eine Region im Nachbar-Kosmos, wo unsere geraubten und versklavten Heiligen Engel für die Bestie satan gegen uns wirken müssen).

VII. Ewige Höchste
(Die Höchste ist eine Vier-Einige Schöpferin von allem, 2013 bekam ich dieses Gebet von der Ewigen Höchsten, via Heiligen Erzengel.) 
  1. "Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste. Danke für Deine vielen wunderbaren Werke! Danke für Deine Hilfe!
  2. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Seele, (das Wesentliche, Wichtigste)
  3. Ehre und Dank sei Dir Ewiger Höchster Geist;
  4. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Liebe;
  5. Ehre und Dank sei Dir Ewige Höchste Energia.

  6. Ewige Höchste, danke, dass Du Dein ganzes Reich für immer von allem Bösen befreit hast, das den Gutwesen schaden könnte". (3x).
  7. Danke für den perfekten ewigen Frieden und Schutz für diesen Kosmos.
  8. Danke, dass Du Jesus Christus immerfort erfolgreich beschützt.
    Danke Höchste! - Amen!
    (die Deutschen können auch Allerhöchste sagen (Most -High, Supreme). Persönliche Ergänzungen)

    (Hände auf die Brust und verbeugen, am Anfang und Ende.)

VIII. Fatima Gebet
O Du lieber Jesus
Du verzeihst den Menschen ihre Sünden,
Du bewahrst ihre Seelen vor dem Leiden der Höllen.
Du führst alle Menschenseelen heim in Richtung Himmel; zu Dir,
und besonders all jene, die Dich am meisten brauchen.
und jene die schon bereit sind für den Himmel.
Danke Dir!, Ewiger Hoch Heiliger Göttlicher König Jesus Christus!

IX. Heiligstes Herz Jesu heart
  O Heiligstes Herz Jesu!,
Du Quelle allen Guten,
ich bete Dich an,
ich glaube an Dich,
ich brauche Dich,
ich hoffe auf Dich,
ich liebe Dich und
bereue alle meine Sünden.
Danke, dass Du mir die Sünden schon vergeben hast!
Danke Jesus! Danke! (Das ich, sollte eigentlich ein wir sein, denn die Seele gehört im besonderen dsazu!)

O Jesus, komme in mein armes Herz,
mache es gesund und stark.

Ewiger Hoch Heiliger Jesus, mache mich weiser,
und reinige meinen Geiste, heile meine Seele,
Danke für die Gesundheit.
Mit Deiner Hilfe ist alles immer ausgeglichen!
Danke Jesus! Danke! Danke!

Danke, Jesus, dass ich in Dir leben darf und Du in mir lebst immerfort,
Danke für die Kraft und Geduld das kleine Leidens-Kreuz zu tragen.
Danke für die Hilfe bei Krankheit, Trauer, Gefahren, Kummer, Angst, Verzweiflung und Not und Verzweiflung.
Danke für die Gesundheit des Leibes, Geistes und der Seele, immerfort.

Danke für Deinen Segen für alle Tage und meine guten Werke, und die Gnade eines heiligen Heimganges, zu Dir hinauf.
Danke, Hoch Heiliger Jesus!
Amen!
(Von Papst Benedikt XV. 4.12.1915, Text angepasst)

X. Liebeslitanei heart
   (3 Mal oder öfter, langsam)

1. Jesus, ich liebe Dich!

Je-esus, i-ich li-iebe,
Je-esus, i-ich li-iebe,
Je-esus, ich li-iebe Dich.
ich li-iebe Dich.

2. (Wiederholung 2 Noten höher) Mindestens 3 Wiederholungen. Mehrere Wiederholungen sind erlaubt.

3. Jesus Liebe

Je-sus Li-iebe
Je-sus Li-iebe
Je-sus Li-iebe

. . . und so weiter.

Amen!

4. Ohne Unterbrechung 100 Mal je Tag, aber zusammenhängend, nicht teilen, der Wirkung wegen.

XI. Der Lebensweg mit unserer lieben Göttin Abba

O liebste, Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba!heart

Danke für die Gnade,
mich glühend ersehnen zu lassen,
was Du von mir erwünschst.

Dieses mit Weisheit zu erforschen,
und als Wahrheit zu erkennen,
und es vollkommen zu erfüllen.

Danke, dass Du meinen Lebensweg zu Lob und Ehre Deiner Heiligkeit geordnet hast.
Lasse mich Deinen Willen weiterhin erkennen und vollkommen erfüllen.

Danke Dir, Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba!
Amen! (Hände auf die Brust, verbeugen!)
Der Text basiert auf einem Gebet des Heiligen Thomas von Aquin.

XII. Der Weg mit Jesus

Ewiger Hoch Heiliger Göttlicher König Jesus Christus!
Du hast mich gerufen,
dass ich mit Dir zur Hoch Heiligsten Göttin Abba gehe.

Mit Dir will ich immer auf dem Weg bleiben,
sei das Du das Wort, auf das ich höre und dem ich folge,
sei Du das Licht, das mich immer erleuchtet,
sei Du die Kraft, die mich immer erfüllt,
bleibe Du mein Beistand, der mich niemals verlässt.

Lasse mich eins sein mit Dir,
und führe mich zur ewigen Vollendung, hinauf, zu Dir!

Danke, Amen!

XIII. Die 3 Kreuze (nicht Punkte!)
Ehre und Dank sei Dir . . . :
1. Ewige Hoch Heiligste Göttin Abba (Stirn)
2. Ewiger Hoch Heiliger Göttlicher König Jesus Christus
3. Ewige Hoch Heilige Göttliche Königin Maria.

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional