Ada and Eve .com. Glaube Home.  Ostern und die grausamen Folter-Leiden Jesu Christi am Kreuze - für alle Menschen german-flag
Heiliges Abendmahl.  Beten spacer lernen mit Jesus.  Gebete.  Rosenkranz.  spacerPassions-Nacht.   Passions-Gebete.   spacerFasten.

cross A. Dringende Bitte! (!!)
Tun Sie niemals das Kreuz Jesu verhüllen, ganz besonders nicht zur Oster-Zeit! Nur der teufel will das Kreuz verhüllen, besonders zur höchsten Leidenszeit Jesu! - Denken Sie nach!
Ich als Sprecher von Jesus Christus befehle den christlichen Bischöfen und Pfarrern der Welt aller christlichen Religionen: Im Namen Jesu Christi, tun Sie kein Kreuz mehr verhüllen. Und tun Sie zur Karwoche die Glocken besonders gerne läuten! Dem Verhüllen der Kreuze folgen schwere Höllenstrafen! Für Pfarrer, und für Bischöfe etc. noch mehr


b)
Das Verhüllen der Kreuze und das fehlende Glocken läuten, war ein von satan eingeführter Brauch, um Jesus gerade an diesen höchsten Leidens-Tagen zu schlagen! (!!) Jesus fährt auch nicht hinunter zu den Toten. Was soll er dort und wo sind diese Toten denn wirklich? Ihr Körper ist auf der Erde, Ihre Seelen mit Geist im Himmel oder Fegefeuer oder Hölle.
  1. Was soll Jesus bei den Sündern in der Hölle?

  2. Jesus fuhr sofort auf zu Seinem Thron, und erhielt dort eine neue Weisung für das zweite Erscheinen am darauffolgenden Sonntag und danach. —

  3. Gläubige Jesus-Verehrer der ganzen Welt, reissen Sie die Tücher herunter, befreien Sie das Kreuz von der satanischen Schande! (!!)

  4. Das ist Pflicht aller Christen! (!!) Das ist eine strikte Anweisung Jesu Christi die unbedingt zu befolgen ist, sonst droht den Verantwortlichen Höllenschuld wegen schwerer Jesus-Beleidigung!

  5. Helfen Sie Jesus! - Hören Sie nicht auf satans Stimme von der satans-Lobby im Vatikan und anderen!
  6. Hier ist mehr als Vatikan, hier beklagt sich Jesus selbst!

B. Ostern - Folterleiden Jesu Christi

Beachten Sie die Offenbarungen Jesu zum Heiligen Abendmahl (17.3.2016)

C. Ostern - Donnerstag / Freitag. Bisher streng geheim! Die grausamen Todes-Folterungen an Jesus Christus durch satan!
Zwanzig Stunden lang - ununterbrochen ständig steigernde Todes-Qualen. - Ab Ende des Heiligen Abendmahles bis zum qualvollen Ende am Kreuze.
Die satans-Lobby im Vatikan hat das bisher alles verheimlicht!

D. Wenn Sie genaueres über Jesus erfahren wollen, so lesen Sie diese Dokumente (die Inspirationen dazu kamen von Jesus Christus selbst). Hier die Dokumente: Bibel - Eucharistie.   Jesu Sieg am Kreuze,   1,   2,   2-1,   (2-2,)   2-3.   Für Oster-Donnerstag zu Karfreitag: Passion und   Passions-Gebete.  Schmerzhafter Rosenkranz,   Teil 2.  Beten lernen.

Osterzeit

E. Oster-Sonntag, 29. März 2015. Während ich heute das Herz-Jesus Gebet betete, gab mir Jesus Christus zu verstehen, dass Ihm die Worte Jesus, ich brauche Dich, viel mehr bedeuten, als: ich bete Dich an, glaube .., hoffe .., liebe Dich. Mit diesen Gedanken sollen Sie aufwachen und auch einschlafen!
Hier können Sie Logos kopieren:
ge-jesus ich brauche dich2 ge-jesus-danke-fuer-die-rettung6
10. April 2015 Weitere Logos finden Sie hier: (über 90 Dateien, 1.7 MB)
deutsch - english - español - francé - italiano.

F. Papst Benedikt XVI. ist noch immer rechtmässiger Papst! Denn er wurde un-rechtmässig abgesetzt, vom teufel und seiner Lobby im Vatikan vertrieben! Um dem antichristen Platz zu machen!
Möge er rasch wieder sein Amt weiterführen! - Bis Jesus Christus kommt!

Beten Sie für ihn!
Verehren und helfen Sie Papst Benedikt XVI.
Lesen Sie auch weiter unten bei antichrist).

G. Ostern
Ab Sonntag 22. März 2015
Verhülltes Kreuz. Was ist die höchste Zeit für das heilige Kreuz Jesu Christi? - Die Karwoche zu Ostern!

G1. Und in dieser Karwoche, in der Höchsten Leidenswoche,
in der wir unsere Aufmerksamkeit besonders auf das Kreuz Jesu Christi richten müssen, auch mit den Augen, werden alle Kreuze Jesu Christi in den Kirchen der Welt verhüllt,
Versteckt hinter Tüchern!

G2. Hier erfüllen die Kirchen einen Sonder-Wunsch satans! - damit geisseln sie Jesus in Seinen schwersten Tagen! - Sie bewundern die Satans-Tücher als etwas Besonderes.

G3. Und alle Christen sehen es und merken das nicht? Ist das möglich? Sind sie so sehr vom teufel vereinnahmt?

G4. Herunterreissen sollten solche Satans-Tücher die uns den Herrn verstecken, herrunterreissen zur Freude Jesu! ((!!) Kreuz verhüllen zum grossen Schmerz Jesu Christi!? Ausgerechnet zu dieser Zeit, der Karwoche!!!
Ist das nicht ein Kapital-Verbrechen?!! - Eine Todsünde?!! Ja, das ist es!

Wer sonst freut sich dazu am meisten als satan?!

G5. Jesus Christus verstecken, gerade wo Jesus uns am dringlichsten braucht!

Es ist das Werk des teufels und seiner teufels-Lobby im Vatikan! Wachen Sie auf! Erkennen Sie die Werke des teufels und der Jesus-Verräter!

G6. Fragen Sie sich selbst: Würde Jesus Christus sich über das Verstecken der Kreuze freuen? Haben Sie nun von Ihrem Heiligen Schutzengel die Antwort schon bekommen?
Würde sich der teufel freuen? Das sind immer die Fragen die Sie stellen müssen. Auch unter Berücksichtigung des neuen Wissens aus diesem Projekt.
b) So ist es auch mit den abgenommenen Kreuzen in Schulen, Universitäten, öffentlicher Verwaltung und überall!
Wir müssen kämpfen, und wir dürfen Jesus Christus nicht alleine lassen!

H. Damit niemand das Leidenskreuz sehen kann!
  1. Und damit das Anbeten behindert wird!
  2. Und dass man das heiligste Leidenskreuz nicht zum Mittelpunkt der Betrachtung machen kann! (!!)
  3. Gerade in diesen Tagen!
  4. Es ist unglaublich!
  5. Auch der heilige Tabernakel mit Deinem Leib, wurde durch Verhüllung beleidigt! (!!)
  6. O Hoch Heiliger Jesus Christus, wie kannst Du diesen Frevel noch ertragen?!
  7. Das ist das Werk des teufels! — Im Zentrum der Kirche!
  8. Alle schauen hin, und sehen doch nichts!
  9. Bibelkennern klingen solche Worte bekannt.
  10. Die Pfarrer wissen sicher was sie da tun, sonst aber machtlos gegen die teufels-Knechte im Vatikan.
  11. Es würde mich nicht wundern, wenn die Gläubigen die Verhüllungen vor lauter Wut wegreissen würden.

  12. Auch des teufels Wein im Altarraum ist das Werk des teufels! — Jesus hat zum Heiligen Abendmahl nur geweihtes (konsekriertes) Wasser gereicht!

  13. Weihnachtsbäume, sind in der Kirche verboten! Sie dienen dazu, die Gläubigen zu täuschen, sie abzulenken, und Jesus zu beleidigen. Das gilt auch für zuhause und überall! Von Jesus weg-lenken! Haben Sie das denn noch immer nicht verstanden? (!)

  14. Die Orgel soll aber schweigen, Jesus will sie nicht! Sie ist nur zum Stören der heiligen Messe da, damit die Verbindung der Gläubigen zu Jesus behindert wird! Ein Werk des teufels! Haben Sie das denn noch nicht gemerkt? Nur dazu ist sie da!
    In der Andachtsstimmung sind die Gehirn-Frequenzen sehr niedrig, etwa auf Alpha (ca. 7 Herz), oder niedriger. Die Orgel des teufels (oder andere Musik) ist dazu da, diese Frequenzen schlag-artig in die Höhe zu treiben, weg von der Frequenz die mit dem Himmel verbindet. Damit kann keine Verbindung zum Himmel, zu Jesus aufrecht erhalten werden! Dazu hat der teufel die Orgel erfunden und in der Kirche eingesetzt! Auch die Lautsprecher dienen dazu, sie verstümmel die Sprache und den Lied-Text. (In seiner Wut tut satan mir gerade meine Finger beim Tippen irritieren). Pfarrer, Jesus will diesen Lärm nicht haben! Jesus wird damit vertrieben!

  15. Wollen Sie echte Christen werden? Dann wachen Sie endlich auf! Entreissen Sie dem teufel und seinen Knechten der satans-Lobby im Vatikan, die Marionetten-Fäden, und nehmen Sie diese selbst in die Hand! Folgen Sie Jesus Christus, und nicht seinen Feinden!

I. Und welche Verbrechen hat der teufel in dieser Kirche denn sonst noch begangen?!

Ach ja, aus unserer Ewigen Göttin Abba hat er einen Gott gemacht, die Kirche duldet das, und wieviel Wahrheit wurde in der Bibel unterdrückt, die dem teufel hätte schaden können, und so manche andere!

J. Das Kreuz darf niemals verhüllt werden, das qualvolle Leiden Jesu Christi muss den Menschen stets vor Augen sein!
Aber im Vatikan etc. gibt es Leute, diese dienen offenbar zweierlei Herren! (Jesus und teufel)?

b) Ich habe den sicheren Eindruck, dass der Vatikan (die satans-Lobby dort) den teufel decken tut, aber sichr! Auch der qualvolle Mord an Jesus Christus am Kreuze, wird gar nicht als Mord bezeichnet. Es heisst nur: "... in die Seite gestochen ...". Ja würden die Menschen das Wort Mord lesen, dann würden sie ganz schnell Mitleid empfinden. Aber das will der teufel doch nicht haben!
Also immer schön Rücksicht nehmen auf den teufel und sein Ansehen bewahren. Der teufel begeht keine Verbrechen, nur die anderen, der Himmel, Jesus, die Seelen oder die Gläubigen. Ja, und der Name Gott kommt auch von satan etc. etc. Der Vatikan etc. beschützen das Ansehen satans. Oder was denken Sie?
Schreiben Sie mir!
c) Warum zwei Herren dienen (Jesus und teufel)? Offenbar ist die Lobby des teufels im Vatikan dort so stark geworden. Manche Bischöfe werden mir dabei zustimmen, auch Pfarrer und frühere, verstorbene Päpste. Aber die Zeit des teufels geht nun zu Ende, seine Knechte wird er wegwerfen, wie alles, was ihm diente. Und die Lobby im Vatikan? Sie wird komplett in die unterste Hölle geworfen werden, dorthin wo die Kriech-Tiere leben.

d) In der Osterwoche muss das Kreuz Jesu Christi ganz besonders sichtbar sein!

e) Aber der Vatikan . . .
Es geschieht absolut zur Freude satans.
f) Quo vadis Vatikan, Vatikan? (!!)

g) Als ich heute (29. März 2015) in der Kirche sass und mit Jesus Christus darüber sprach, klagte Jesus mir Sein schmerzvolles Leid über diese Schandtat des Vatikans. Zweierlei Herren zu dienen wird für den Vatikan noch sehr, sehr teuer werden, wenn Jesus Christus kommt. Oder glaubt man dort gar nicht mehr daran, wer soll denn sonst kommen, jemand anders vielleicht?

h) Jesus Christus übergab mir die Inspirationen zu diesem Text. Es war ein sehr leichter Empfang, wie immer mit Jesus Christus.

Fasten wurde in eigene Datei verschoben.

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional