Ada and Eve.com Glaube-Home.  Ewige Göttin Abba. Der Gott der Christen wird erfunden german-flag
Jesus.  1.   2.   3.   (4.   5.   6.   7.   8.   9.   10. spacer11.)  Hölle. spacersatan.
Journal.

Der Gott der Christen wird erfunden

Siehe auch Verdrängung der Göttin (jesus7.htm).

A. Die Welt hat den teufel lichtjahre-weit unterschätzt!

Die Götter sind Erfindungen des teufel! Weil die Ewige Göttin Abba ihm nicht den Göttin-Thron gegeben hat, denn er wollte Gott dieses Kosmos werden! Das ist himmel-wissenschaftliche Wahrheit!

B. Satan hat die Ewige Göttin Abba durch temporäre Masken-Götter ersetzt.

Überall auf der Welt!

Es gibt im Himmel unseres Kosmos nur die drei Göttlichkeiten:

Ewige Göttin Abba,
Ewiger Göttlicher König Jesus  -  Ewige Göttliche Königin Maria!

(Das ist heiliges Offenbarungs-Wissen Jesu Christi!)

Alle Religionen haben sich endlich danach auszurichten! Jesus Christus ist nicht der Erfinder und Stifter des Islam, Buddhismus oder Hinduismus etc. Siehe auch hier, jüdische Religion.

C. Nach der jetzt beginnenden Endzeit wird es nur die eine Göttin-Religion geben, nämlich jene, die Jesus auf die Erde brachte, die aber von satan verfälscht wurde! Und diese ist in der katholischen Religion (Vatikan) am besten erhalten geblieben (der antichrist und die satans-Lobby dort, werden ausgetauscht). Darum steht auch die Himmels-Führung dieser Religion am nächsten.

D. Und all das geschah mit Hilfe der Einflüsterungen des teufels. Er selbst hat sich im Kopf der Menschen ausgelöscht, so dass sie seine Gefahr nicht mehr erkennen können! Denn das Kopf-Bewusstsein der Erden-Menschen (Geist, mind), wurde zum Arbeitsplatz des teufels und seiner Verbrechens-Organisationen, bei allen! Überall! So wurden sie (auch Sie) unbemerkt zu seinen Marionetten!

E. Und die Kirchen haben das noch nicht gemerkt? Doch! Aber die satans-Lobby und die Angst vor den Todes-Strahlen hindert den Klerus daran, über die geahnte Wahrheit zu sprechen.
Auch in der übrigen Welt hat der teufel die Verehrung der Göttin ausgerottet und einen Gott etabliert, den es zu 1000 Prozent nicht gibt! Denken Sie an den Yahweh Gott der Juden, er ist der teufel selbst, er hat den Yahwismus erfunden. Der teufel hat in allen Regionen der Welt gewütet, und die Göttin-Verehrung ausgelöscht! Im Islam sind heute noch die früheren Symbole der Göttin-Verehrung in den Flaggen etc. sichtbar: der Halbmond, Stern oder Sterne! - Alle Menschen-Seelen wissen, dass hier Wahrheit geschrieben wird!

F. Ein siegreiches Bollwerk wollte Jesus aufbauen.

Gegen den teufel, mit Hilfe des jüdischen Volkes!
  1. Das wollte der teufel unbedingt verhindern, und kümmerte sich um dieses Volk. Er hielt Ausschau nach geeigneten Männern. Wenn alles gelingt, hat er einen doppelten Gewinn, zum allerwichtigsten, er konnte so seine grossen Feinde schon im voraus entwaffnen (das jüdische Missionarsvolk Jesus entziehen), zum anderen konnte er damit die Göttin Abba und Jesus schwächen.

  2. Der teufel hat seine Augen nicht mehr von dieser Beute gelassen. Er hat sich schon lange in die Geschicke dieses Volkes unbemerkt eingemischt. Es herrschte ein langer kalter Kleinkrieg zwischen Göttin Abba mit Jesus gegen den teufel, aber die Hebräer merkten nichts davon, wie sollten sie auch. Die Hoch Heiligste Göttin Abba und der Hoch Heilige Jesus wollten dieses Volk nicht verlieren, sie brauchten es dringend und kämpften für dieses - vergeblich!

  3. Der satan könnte dieses Volk für einen künstlichen Gott, einen Masken-Gott gewinnen, das wäre für ihn ein enormer Macht-Gewinn, mit den er die Göttin aus ihrem Lieblingsvolk drängen könnte! Später könnte er für den religiösen Aufstieg und die Etablierung dieses Masken-Gottes sorgen. Und so kam es und blieb es bis heute.

  4. In allen bestimmenden religiösen Schriften (und Geschichts-Büchern) der Welt, hat der teufel mitgeschrieben und damit mitbestimmt, und die Schriften und Köpfe satans-konform verfälscht! (Bedenken Sie, das Denken der Menschen kann sehr leicht fremd-gesteuert werden! Mehr dazu in einem Vortrag.) Zum Teil durch eingefügte falsche Texte, durch Falsch-Auslegung oder durch Weglassen von unterdrückten Wahrheiten! Ein klassischen Beispiel hierzu ist der verfälschende und verantwortungslose Umgang mit dem Dritten Reich, es ist das grosse Erfolgs-Werk des teufels und seiner geistes-blinden Marionetten.

    b) Es ist letzten Endes gleich, wer als Marionette des teufels, die Ewige Göttin Abba, aus dem Bewusstsein der bewusstseins-geschädigten Menschen vertrieben hat.
    Der teufel hat das an allen Stellen der Welt versucht und gemacht, nicht nur bei den früheren Hebräern. Was die orthodoxen Juden aus ihrem Erbe machen, soll ihre Sache sein. Siehe besonders auch Fundamente zur Geschichte der Juden.

G. Gott ist nicht Gott, und er ist nicht die authentische Ewige Göttin Abba.

Woher kam der Gott der Christen?

Götter kommen nicht vom Himmel, sondern von satan! Im Himmel gab es immer nur Ewige Höchst Heilige Göttinnen!
Die Kirchen, die auch sehr dem teufel dienen, sehen das anders. Der Gott Jahwe zum Beispiel ist der satan selbst! Das ist Offenbarung Jesu Christi! Und wie sieht es bei den anderen Religionen und Sekten aus?!
  1. Zu klären ist noch, wie dieser Gott in die christlichen Schriften gelangte.

  2. Jesus nannte mir den Bibel-Übersetzer der heiligen Schriften, der heilig war, und den die Kirche noch immer gerne verehrt und zitiert.
    Jesus Christus hat ihn vor langrer Zeit unheilig in die Hölle gestossen! (!!) — Es ist der zwielichtige Hieronymus.


    b) Weil satan durch diesen Bibel-Fälscher die Ewige Göttin Abba durch einen erfundenen Masken-Gott ersetzte.
    So wurde die Göttin Abba durch einen Masken-Gott ersetzt, und in die Bibel eingefügt!
    Wo er noch immer verehrt wird! (!!!)
    Als Gott, Vater, Abba - anstatt Ewige Göttin Abba!
    Und das Vater Unser basiert auf dieser Fälschung! -
    Satan ist ein Perfektionist!
    Und die Kirchen sind Diener zweier Herren!


    Was für ein Schmerz für den ganzen heiligen Himmel und die anderen heiligen Frauen-Planeten! (!!!) Tag für Tag! Für unsere wahre Ewige Göttin Abba im Himmel und Jesus und Maria.

    c) Die Menschen sollen nun wissen, dass hinter dem Masken-Gott unsere liebe Ewige Göttin Abba um uns trauert. Wo bleibt Ihr so lange? Kommt! Ich bin eure wahre Göttin, die einzige, die Ewige Göttin Abba, andere gibt es nicht!"

H. Jesus wollte uns von der Ewige Göttin Abba und Ihrem schönen Glauben künden. Aber wieviele schmerzvolle Verdrehungen Seiner Worte wurden in die Werke eingefügt! Was hat man aus Seiner Kundgabe alles gemacht?! - Welch ein Schmerz muss das für Jesus Christus sein!! Und Jesus hat auch noch so grosse Folter-Qualen erlitten!
Schon während ich nach Seiner Inspiration das hier niederschreibe, hat Jesus mir diesen Schmerz bekräftigt!

I. Ich rufe in Erinnerung: In unserem Kosmos mit den vielen Frauen-Planeten, gibt es nur eine einzige höchste göttliche Instanz. Und das ist die Ewige Göttin Abba. So war es von Anbeginn schon gewesen. Daran kann auch der teufel nichts ändern. Er hat den Menschen eine Weile eine göttinlose Welt vorgetäuscht -
Damit ist nun Schluss!! Folgen Sie nun endlich der Ewigen Göttion Abba!

J.
  1. Jesus Christus ist höchst wütend darüber, dass dieser Masken-Gott noch immer in der Bibel benutzt wird.

    Zur Freude satans! (!!!) Und die Gläubigen werden belogen, getäuscht. Blind und taub hat man sie gemacht, und so will man sie halten, damit sie die Unwahrheiten nicht durchschauen. -
    Als ich das hier schrieb, zeigte Jesus mir wieder intensiv diese Wut über den Vatikan, dass er noch immer diesen künstlichen Gott verehren lässt, besonders in der Bibel. Dieser Masken-Gott ist eine Inspiration des teufels!

    b) O Vatikan! Wenn der Hoch Heilige Jesus Christus nun kommt, wird der Vatikan Böses erleben. Manche werden in die Hölle gestossen werden! Der Lobbyismus des teufels wird bald zu Ende gehen. Die Aufrechten und Idealisten mögen sich freuen!
    Warum wurde Papst Benedickt XVI so plötzlich hinausgedrängt? Warum wohl? Oder wurde er das nicht?

  2. Die Aussage zum Übersetzer oben, basiert garantiert nicht auf Phantasie. Und Jesus wird selbst über all die Verbrechen und Verbrecher sprechen, welche Seiner Heiligen Verkündung widerfahren sind. Besonders auch in der Bibel. Und er wird harte Urteile verkünden! Das wird eine heftige Operation werden!

  3. Dieser Übersetzer oder wie man ihn nennen könnte, war jedenfalls für die Einbringung des künstlichen Gottes in die Bibel verantwortlich, eines Masken-Gottes. Mit verheerenden Folgen! (!!!)

  4. Wie gut dass wir den Hoch Heiligen Jesus Christus haben, der uns informiert.

K. Wir dürfen also ruhigen Gewissens, von der Ewigen Hoch Heiligsten Göttin Abba (high holist) sprechen und diese anbeten. Bitte!
Diese ist für alle die wahre, höchste göttliche Instanz in diesem Kosmos! Alles andere ist satans Lüge!


Ich sprach schon mehrmals mit Ihr, die Ewige Göttin Abba schenkte mir schon mehrmals viel Liebe! Auch Sie werden diese Liebe noch empfangen, vertrauen Sie nur! Und Jesus Christus - und der Mutter Maria, der persönlichen Botschafterin der Ewigen Göttin Abba!

L. Bitten Sie die Ewige Göttin Abba und den Ewigen Göttlichen König Jesus Christus und die Ewige Göttliche Königin Maria, öfters um Vergebung, für die Beleidigung durch das Wort Gott. Und die vielen anderen Sachen, die der teufel in das Religionswerk eingebracht hat. Jesus Christus würde sich sicher darüber freuen! Ich habe es ausprobiert. Bitten Sie: . . . vergib bitte den vielen Fälschern deines Evangeliums, als Opfer und Marionette des teufels! Danke . . . ! So ähnlich können Sie es formulieren.

M. Umkehr zur Göttin Abba, heute noch!
  1. Der teufel ist noch immer der Fürst der Welt, ein bisschen, seine Macht wird bald vergehen.
  2. Wollen sie mit der Umkehr solange warten?
  3. Haben Sie Angst vor dem teufel?
  4. Was soll ich sagen! Ich habe oft genug mit ihm und seinen mörderischen Knechten zu tun gehabt.
  5. Ich darf keine Angst vor ihm haben, ich muss tun wozu der Himmel mich führt und drängt.

  6. Die ganze Götter-Industrie diente dem teufel einzig und alleine dazu, die Göttin Abba und Jesus Christus, ja die ganze heilige Himmelsfamilie zu bekämpfen. Ihnen die Menschen der Erde wegnehmen! Damit sie künstliche Götter verehren, die der teufel erfinden tut.

  7. Und die Menschen waren geschädigt oder töricht genug, es waren immer Männer, um dem teufel bei dieser unheiligen Schlacht zu dienen! Und sie helfen dem teufel immer noch, als lebten sie in einer Scheinwelt! Und das tun die allermeisten von ihnen auch!!

  8. Das ist viel, viel schlimmer als Göttin-Lästerung oder Ketzerei!

  9. Wie gross die Schuld ist, wird Jesus Christus verkünden.

  10. Nun aber genug! (!!!)

  11. Hört auf - Göttern zu dienen die es nicht gibt!

  12. Wacht endlich auf!
    Kehrt um, zur wahren, ewigen und einzigen Göttin des Kosmos!

  13. Unser aller oberste Gottheit in diesem Kosmos, ist nur die Ewige Göttin Abba, Göttin Mutter vom Hoch Heiligen Jesus Christus und Maria!

  14. Merken Sie, wie weit abseits der teufel Sie schon geführt hat?

  15. Ich bin hier, um die Menschen auf das Kommen Jesu  und der heiligen Begleiter vorzubereiten. - Helfen Sie mit!

N. Varia
  1. Für die Ewige Göttin Abba und den Ewigen Göttlichen König Jesus war das Judenvolk schon als heilig angesehen worden. Nach der Rückkehr aus dem babylonischen Exil, hatte die Göttin-Verehrung wohl bald keine Chance mehr. So wurden auch die Frauen mehr und mehr entmachtet. Da satan die Juden umdrehen konnte (Abkehr vom Göttin-Glauben und damit von der Ewigen Göttin Abba, Etablierung eines Masken-Gottes), war es vorbei mit der Heiligkeit, für das Volk und das Land.

  2. König Salomon und die Heiligen Propheten früher, werden immer wieder versucht haben, die Geschicke in die himmels-konforme Richtung zu lenken, hin zur Ewigen Göttin Abba, aber die von satan verursachte Bewusstseins-Schädigung liess nicht zu, dass sie gehört wurden.
    b) Ich selbst habe, während meiner Hochgnade, die Heiligen Propheten Moses und Daniel, 2013, zwei Mal gesprochen und bemüht, mit den Führern der Juden zu sprechen, sie stiessen aber auf taube Ohren, die Propheten wurden nicht gehört! Das war ein Rettungsversuch meinerseits. Damit könnten sie verloren sein, es sei denn, sie wachen auf und kehren raschest um! Aber . . . teufel, teufel!

  3. Satan sorgte dafür, dass dieser neu etablierte Gott aus der Wundertüte satans, in den aus dem Orient kommenden Religionen übernommen wurde. Satan freut sich auch über die anderen Religionen der Welt. Er lenkte die Gedanken der Entscheidungsträger, bis heute noch, bis der Hoch Heilige Jesus, der wahre Machthaber der Erde kommt. Dann wird auch der Vatikan ein gewaltiges Erdbeben erleben, soviel weiss ich jetzt schon.

  4. Und Jesus ist der Hohe Richter des Jüngsten Gerichtes. Jesus ist auch Richter für alle, und Verwalter des ganzen Kosmos!
    Verschiedene Völker haben grosse Schulden vor Jesus, die Christenverfolger gehören auch dazu. Dem Hohen Richter im Himmel entkommt keiner. Wie sollten sie auch, Jesus Christus ist das einzige Tor zum Himmel! Für alle!

  5. Die Etablierung eines Masken-Gottes ist eine Göttin-Verfolgung und eine Christus-Verfolgung, die leider schon sehr lange dauert, und mit hoher Schuld belastet ist. Wie lange will man mit der Umkehr noch warten?!

    b) Kardinäle und Bischöfe, wollen Sie nicht endlich das kleine Kreuzchen auf die Schulter nehmen und Jesus folgen? Indem Sie die Ewige Göttin Abba verehren, die unseren Jesus auf die Erde gesendet hat, um die Menschheit vor satan zu retten?! Wie lange soll der heilige Himmel Ihre Untreue noch ertragen?! (!!)

    c) Wer soll gewinnen - die Ewige Göttin Abba mit Jesus Christus oder die Bestie teufel? Der teufel wird vergehen, aber dazwischen wird der Hohe Richter Jesus Christus Gericht halten. Für die Teufels-Beglücker sieht es schlecht aus.

  6. Die Welt hat den teufel lichtjahre-weit unterschätzt! (!!!)

  7. Der Hoch Heilige Jesus Christus will, dass die ganze Welt nun diese Teufels-Geheimnisse endlich erfährt! - Es ist ja schon Endzeit Die Millionen Jahre lange dunkle Nacht geht zu Ende..

  8. Wird die Welt jetzt endlich aufwachen?!
    Hat sie den Mut dazu?
    Oder möchte sie noch ungestört weiterschlummern?
    Weiterschlummern? Na gut! Wenn Sie dann gestorben sind, senden Sie mir eine eMail in den Himmel hinauf, und berichten Sie, wie es Ihnen geht (ich weisse es jetzt schon).

    b) Bei so einem gefühlsgesteuerten süssen Leben, merkt man gar nicht, wie bequem so eine einmalige Höllenfahrt ist. Gute Reise! Oder merken jene, die auf diesen Trip sind, dass sie in die Hölle fahren? Gewiss nicht! Und die Zeit vergeht wie im Fluge!

  9. Viele Forscherdokumente weisen darauf hin, dass es eine Verehrung einer Himmels-Göttin gab, ja eine Göttin auf höchster Instanz geben muss, und auch, dass es früher eine viel höhere Kultur gegeben haben muss, eine Frauen-Kultur auf viel höherer Ebene. (Das passt zu den hell-blonden Heiligen Frauen).

    b) Da ich als erster und wohl einziger die grosse Wahrheit über die Menschheit vom Himmel erfahren durfte, freue ich mich, dass es schon so viele Forscherinnen und Forscher gab und gibt, die die grossen Wahrheiten bereits berührten. Was ich sehr vermisste, waren die Hinweise auf den grossen Feind der Göttin und der Frauen: den teufel.

    c) Allen voran auch Elizabeth Gould Davis mir ihrem Buch: Am Anfang war die Frau ('First sex'). Dazu kommen noch die vielen anderen. Elizabeth hat der teufel Jahre lang aus der Hölle mit Todesenergien an der Brust bestraft, weil sie zu viel Wahrheit transparent machte, der teufel trieb sie in den Verzweiflungs-Tod - sie ist bereits im Himmel, oben. Trotz einiger fraglicher Texte zum christlichen Glauben (unreine Inspiration), will ich diese Autorin sehr respektieren. Siehe Fachliteratur

    Weiter zu Seite 6
  10. Gehört nicht zur Offenbarung: Ob auch der teufel Propheten erwählte und inspirierte, weiss ich nicht, aber ich halte es für machbar. Das könnte in der unvoreingenommenen Gesamtschau geprüft werden.

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional