Ada and Eve .com. Glaube-Home.  Der teufel bemächtigt sich der Heiligen Sakramente Jesu! german-flag us-flag
Jesus Wirken a.   b.   C.   c1.  c2.   c3.   d.   e Dringend! Satan verhindert Sakramente. -  spacer Grösstes Verbrechen! gegen Jesus!   spacerDer teufel im Wein! .   Beim spacerHeiligen Abendmahl dabeisein. spacer Sakrament des Heiligen Blutes spacerJesu.   Sakrament des Heiligen spacerLeibes Jesu.   Beten lernen mit Jesus.   spacerTodes-Folterung am Kreuz.   spacerTodes-Qualen .  spacer Neues Testament.   Papst Benedikt.   Ostern.   spacer
antichrist.   Hölle.   Legenden des Vatikan.   Sünden des Vatikan.spacer
Journal. spacerWerbekarten für diese Seite als Pdf.   Diese Seite als Pdf.Jesus-Werbekarten.   Suchen .  spacer Logos.  

A.A.

Achtung! Wichtige Sonder-Offenbarung!

An alle christlichen Religionen und Glaubens-Gemeinschaften), besonders an die Katholischen Kirche (Diözesen der Welt). Seit vielen Jahren empfange ich Offenbarungen vom Hoch Heiligen Jesus Christus, Heiligen Geist und von Heiligen Engeln (im Auftrage Jesu).

† Der Himmel führte mich zu intensiven Erfahrungen mit der geistigen Welt. Noch im heiligen Himmel wurde ich von Jesus Christus dazu vorbereitet (ich: Jeanne de Arc, Heilige Johanna von Orléans (ja, ich bin wieder da, die siegreiche Generalin Jesu!)). Meine Seele und ich, wir fürchten weder Tod noch teufel, wie damals 1429, als wir für Jesus Christus auf den Scheiterhaufen gingen. Ich wurde damit zum aller grössten Feind des teufels, Tausende Male versuchte er mich im heutigen Leben zu ermorden, aber . . . Siehe auch unter Attacken. (22.11.2016)


Folterung Jesus Christi durch die Kirchen: Ostern. Weihnachten.
Der Heilige Geist offenbarte mir schon vor einiger Zeit folgendes (es ist 100 Prozent sicher). - Die Sakramente werden nicht konsekriert (solange der Böse noch wirken kann).
  1. Die heiligen Seelen der Pfarrer etc., werden durch den teufel gezwungen, bei der Ausgabe der Sakramente, den Geist daran zu hindern, sich mit Jesus Christus zu verbinden! — Besonders betroffen sind Protestanten etc, aber auch alle anderen verschont der teufel nicht!

  2. Das gilt für alle Sakramente, auch für die Taufe!

  3. Der satan will es bei allen Pfarrern etc. machen! Bei allen die christliche Sakramente spenden. (Die anderen Religionen hat der teufel ohnehin voll im Griff).

  4. Die Kardinäle, Bischöfe und Pfarrer etc. merken das nicht, da der teufel die heilige Menschen-Seele mit Folter-Drohungen dazu zwingt, den Geist des Pfarrers etc. nicht an Jesus denken zu lassen!

  5. Der Kopf hört auch nicht die Folter-Schreie der heiligen Seele! So geht es allen Menschen, auch Ihnen! Und ganz besonders meiner armen Seele, Jeanne de Arc! Ihre Homepage.

  6. Dieses Verbrechen begann schon vor langer Zeit, zuerst bei den Protestanten etc. — Das ist so!

  7. Jesus kommt in diesem Falle nicht zu den Gläubigen!

  8. Diese Pfarrer sind dann nicht mehr ein Kanal für Jesus Christus, was ohnehin nur geweihte Priester sein können.

  9. Aus Vorsicht, müssen Priester einen Notiz-Zettel ('Jesus') auf den Altar legen, zur Erinnerung! Pfarrer, tun Sie es! Verlassen sie sich nicht auf ihren Geist, den satan manipulieren kann. Geben sie dem teufel keine Chance! Jesus kann sie zur Zeit noch nicht voll beschützen - es ist Endzeit. Helfen Sie Jesus.

  10. Denn wenn Sie zu diesen gefährdeten Priestern gehören (früher oder später gehören alle dazu!), wird es ihnen nicht auffallen, dass Sie nicht an Jesus gedacht haben! Der teufel wird dann Ihre Seele zwingen, Ihnen (Geist) das Gefühl zu geben, Sie wären mit Jesus verbunden! Also Achtung! (!!) Der teufel sorgt über die arme Seele dafür.

  11. Während der Ausgabe der Sakramente an die Gläubigen, muss der Pfarrer sich immer wieder von neuem mit Jesus verbinden! Das ist notwendig, auch wenn die Kommunion dann länger dauert.

  12. Seit der Mutierung der Menschen durch satan (nur dieser Planet des Kosmos), vor Millionen Jahren, wurden die Seelen der Menschen von satan so sehr bedroht, keine Information vom Himmel (Schutzengel, Jesus etc.) zum Geist zu leiten, wie es von der Schöpfung aber vorgesehen ist. Es gibt einzelne Abweichungen davon.

  13. Laden Sie mich zu einem Vortrag ein. Aber, der teufel will das verhindern! Er wird Ihnen ein negatives Gefühl inspirieren! (!!) Das gilt auch für Menschen die mit mir Kontakt haben oder spenden wollen! Das ist mir eine bekannte Erfahrung. Solche ablehnenden Gedanken kommen dann nicht von Ihnen!

AA.b) Die Seele will aber generell Sünden vermeiden, sie ist von ihrer Zeugung an heilig, sie ist stets mit dem Himmel und Jesus verbunden, wenn nicht der Mensch den satan in die Seele gezwungen hat (Alkoholisches, Sex zum Vergnügen, essen von Fleisch, Eier (darin leben Tierkinder), Fisch etc., Genusssucht etc.). Nur der teufel kann sie zu Bösem zwingen wie er es auch mit den armen Geistwesen (Dämonen) tut. Er liess sie durch die Kirche stigmatisieren, das ist ein Verbrechen, sie wollen den Menschen helfen Sünden zu vermeiden! Das ist die Wahrheit!

c) Im Wein (Blut-Sakrament) war der teufel schon immer anwesend gewesen, auch wenn es nur ein Tropfen Alkoholisches war.

d) Die Seelen der Pfarrer werden aus der Ferne mit Todes-Strahlen bedroht, den Geist des Pfarrers so zu steuern, dass er zu diesem Zeitpunkt nicht an Jesus denkt! Wenn die armen Seelen den Jesus trotzdem zulassen, können sie mit Todes-Strahlen schwer attackiert oder gar gefoltert werden, und das kann höchst qualvoll sein.

e) Es ist deshalb dringend erforderlich, perfekt keusch, vegetarisch, ohne Alkohol und Genusssucht etc. zu leben. - Ende der Sonder-Offenbarung.

A.B. Letztes Heiliges Abendmahl Jesu

b) Der unbesiegbare, Ewige Hoch Heilige Göttliche König Jesus Christus teilte mir zum Heiligen Abendmahl folgendes mit:
Jesus und die Jünger lebten keusch und rein vegetarisch, die Jünger lebten bald perfekt vegetarisch.
Das Abendmahl bestand aus rein pflanzlichem Essen und aus purem geweihtem Wasser! (!!)

(Worte Jesu! Mai 2016):

"Wein ist nirgendwo im Kosmos konsekrierbar!"

c) Darum ist auch das Wein-Wasser-Gemisch der Pfarrer nicht konsekriert!
d) Es ist eine höchst schwere Beleidigung Jesus, Gottesverachtung!
e) Es ist schlimmste und mit schwerer Schuld belastete Blasphemie, gegen die wahre Lehre Jesu!
f) Weil nur Jesus selbst konsekrieren (weihen) kann, die Menschen können das nicht!

B.
  1. Und Jesus weiht nur was Seiner würdig ist! Der Wein ist von satan und kann deshalb nicht geweiht werden! Nirgendwo und niemals! Jeder Alkohol ist immer vom teufel besetzt! Eine Ausnahme sind Medizin, Reinigungs-Alkohol, technischer Alkohol etc. Also Alkohol der nicht dem Genuss dient.

    b) Jesus würde niemals Wasser in satanischen Wein verwandeln! Das hiesse dann, dass Jesus den teufel herbeirufen würde. O Christen-Menschheit wache doch endlich auf! So hat der teufel auch den heiligen Altar Jesu Christi besetzt! (!!) Und nun am Ende durch den antichristen den Stuhl Petri! Papst Benedikt wurde vertrieben!

  2. B.2) Heute 25. Mai 2016, fragte ich Jesus Christus, ob der teufel im Wein am Altar anwesend ist. - Jesus antwortete mit einem so starken, kräftigen Ja(!!!), wie ich es von Jesus in den vielen Jahren noch nie bekommen habe ! (!!!)
    Wir dürfen ganz und gar sicher sein, dass im Altarwein der teufel anwesend ist! 100 Prozent!
    b) Ich fragte weiter, ob das für den ganzen Wein gültig ist, überall. Jesus: "Das ist für alle Alkohol-Getränke gültig, auch für Bier! (!!)" Es ist gleich, aus welcher Substanz das Alkoholische erzeugt wird. Der Alkohol ist nicht natürlicher Herkunft.
    c) Giftig ist also der gesamte alkoholische intake ausser Medizin (intake: was bewusst als alkoholisch aufgenommen wird, Getränke, Speisen, Süsses etc.). — Aller Alkoholischer Genuss ist giftig! Er ist giftig für Seele und Körper, für alle Lebewesen. Der satan gelangt damit immer in die Seele und den Körper! Ihr Pfarrer!

    Das ist keine Phantasie, keine Erfindung!
  3. Wasser lässt sich weihen, Wein nicht!
  4. Nur im purem geweihten Wasser können Sie Jesus empfangen!
  5. Im Brot ist Jesus Christus anwesend! - Und wer ist im Wein anwesend? Jesus Christus lehnt den Wein ab! Die Bischöfe und Priester werden dieses bald vom Himmel her erfahren, und spüren! (!?)
  6. Pfarrer, nehmen Sie niemals Wein, Säfte etc. als Sakrament! Damit entheiligen sie den Altar! Es gibt keinen Ersatz für Wasser. Jesus sagte dazu: "Im Wein werde ich niemals anwesend sein! Nur im geweihten Wasser!" - Der Hinweis auf den Wein in der Bibel (Altes und Neues Testament), ist satanischer Herkunft! In der neuen Bibel gibt es manche unreine Stellen, die nicht von Jesus stammen. Jesus hat niemals Wasser zu Wein degradiert! Diese Wandlung ist eine Erfindung satans! (!!) Der Gott der Juden ist niemand anderes als satan selbst!
  7. Siehe auch unter Bibel, Legenden des Vatikan und Sünden des Vatikan. Im Laufe der Zeit hat satan die Kirchen und andere Religionen, sehr vereinnahmt. Sie werden vom teufel mitregiert! Was hier geschrieben steht, gilt mehr oder weniger für alle christlichen Religionen.
  8. Folgen sie nicht dem satan! - Gläubige, lehnen sie den Wein ab! Verlangen Sie konsekriertes (geweihtes) Wasser. Warum sollte Jesus in diesem Wasser nicht im Höchstmasse anwesend sein? Das Heilige bedarf nicht des Weines. Wasser ist reiner als Wein! Wasser hat eine viel höhere Bedeutung als Wein. Warum soll das Vermengen des höheren Wassers mit dem (unreinen) niederen Wein gut sein? Daraus kann man nur eine Verschlechterung ableiten. Alles Leben braucht reines Wasser und reine Luft und Lebensenergie vom Himmel. Geben Sie den Pflanzen oder Tieren Wein, so wird das böse Folgen haben. Die Vermischung von Wein und Wasser ist nur ein Schein-Symbol, eine Täuschung. Alles Alkoholische ist nicht Erfindung des Himmels! Biologische Substanzen in Körpern sind ausgenommen.
  9. Mit dem Wein will satan unseren Jesus auf empfindlichste Weise schlagen, geisseln. Der Wein ist eine besonders schwere Waffe satans gegen Jesus, und die Gläubigen! Wie lange werden Bischöfe und Pfarrer Jesus noch verraten?! Das Ende naht, auch ihres!
Weiter zu Seite jesusc.htm

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional