Ada and Eve .com. Glaube Home.  Christliche Mission ist Missionierung des Geistes german-flag us-flag
Gebete.  Rosenkranz.  Passions-Nacht.   spacerPassions-Gebete.   Seele und Geist.
Diese Seite als Pdf

Jesus with heart.

Missionierung der Menschen

Jesus: "Alle Menschen-Seelen gehörten immer schon mir! Schon bevor ich auf die Erde kam! (!!)"

Offenbarungen Jesu Christi vom 29. Juli 2016, morgens 1:00.
Alle Menschenseelen sind perfekte Christinnen, das waren sie schon von Beginn an! Sie sind die besten Missionarinnen!
Die Seele ist Ihr Schutzengel auf der Erde.

"Werdet wie die Kinder", sagte Jesus. - Was die Bibel zur Freude satans verschweigt: Verbindet eure Seele mit dem Geist! Löscht die Blockierung die sie trennen - indem ihr Jesus folgt und nicht satan! (!!)
  1. Alle Menschen-Seelen waren schon immer christlich! Mit christlich, ist der Glaube der Ewigen Göttin Abba unseres Kosmos gemeint. Und dieser Glaube wurde von der Ewig Höchsten Schöpferin vorgeschrieben.
    Links: Göttin / Gott, und Verdrängung der Göttin, spacerund Exposé, und Jesus, spacerund Geschichte der Juden,   spacerHeilige Frauen,   spacerZukunft,   spacerheilige Seele)spacer.

  2. Und so ist es auf allen Planeten des Kosmos und der Universen!

  3. Jesus brachte diesen Glauben zur Vorbereitung der Menschen zu den echten Propheten.

  4. Alle echten Propheten waren schon immer Propheten Jesu, Seine Propheten, die Jesus gelehrt hat! Jesus ist Führer aller echten Propheten und Prophetinnen. Seine Worte wurden später oft verfälscht. Jesus führte Abraham, Moses etc. Die Juden sahen unbekannterweise in Jesus ihren Gott, der sie für Seine Weltmission aufbauen wollte. Bis satan mit seinem Assyrer-Krieg die Juden raubte, um sie gegen Jesus einzusetzen (freimaurer etc.)

  5. Die Seelen aller Kreaturen können niemals schuldig werden! (!!) Die Seelen der Menschen kämpfen gegen das Böse, aber der von satan mutierte Geist hört nicht auf die arme Seele. Sie können von Knechten satans sogar mit schmerzhaften Todes-Strahlen bestraft werden, wenn sie dem Geist helfen will! Mensch - wisse das endlich! Die Wissenschaften haben keine Ahnung davon, ganz besonders die Psychologie. Darum folge niemals den Verlockungen und Lügen satans. Leben Sie perfekt vegetarisch, keusch, ohne Alkohol und Genuss-Sucht! Meiden Sie Habgier. Beten und denken Sie jederzeit zu Jesus und Maria und zur Ewigen Göttin Abba! Und denken Sie täglich an die viereinige Ewig Höchste!

  6. Der Geist des Menschen ist auch als Gefäss zu sehen, der zur Geburt, immer wieder, noch ziemlich leer ist. Danach wird er unkontrolliert mit Müll gefüllt. Dafür sorgte satan, er kontrolliert die Gesellschaften, Medien, Parteien (besonders linke und pseudo-soziale) und Wissenschaften der Erde. Der heilige Himmel versucht sich einzumischen, aber er ist noch immer zu schwach, um dabei mächtiger zu sein als satan. Weil so viele Menschen (Medien, Politik, Wissenschaften, Bildungs-Industrie, Religionen (Protestanten, Deformanten!, etc.), Wirtschaft) ihm immer erfolgreicher helfen, die Menschen von Jesus und der Wahrheit fernzuhalten, mit ihrem menschen-fremden und himmels-feindlichen Müll. Sie werden immer grösser Meister darin, den Menschen die Zeit zu stehlen, die sie so dringend für die Aufmerksamkeit für den heiligen Himmel brauchen. - Stille sein. Das ist der Grund warum sich alles so aufbläht und unsteuerbar wird, einschliesslich der Wissens-Industrie, gesteuert von Knechten satans. In der Leidens-Hölle werden sie wohl aufwachen. Schade um die unschuldigen heiligen Seelen auf die der kranke Geist nicht hörte!
    Die schlimmsten Opfer sind die Kinder und Jugendlichen, die in diese verderbliche Falle geführt, oder besser gezogen und gestossen werden. Das fängt schon Zuhause und im Kindergarten etc. an.

    6.b)
    Der Geist ist nur da um das kostbare Wahre, Gute, Reine, Heilige aufzunehmen, was nur vom Himmel kommt! Wahrheiten, und nicht überflüssige menschen-fremde Theorien! Aber satan hat die Wächterin Seele ausgesperrt, um den Geist des Menschen (Kopf) zu seinem Arbeitsplatz zu machen, für seine Lügen, Scheinwahrheiten und Theorien. Der geistig blind gemachte Mensch merkt es nicht. So kann satan allen möglichen schädlichen Müll in diesen Geist hineinstopfen.

    - Es fehlt die Gedanken-Hygiene, die Eingangs-Kontrolle, es bedarf einer geistigen Qualitäts-kontrolle für die Informations-Aufnahme. Darum kann der Mensch nicht frei und selbstständig denken, nicht so wie er denken würde, wenn er vom satans-Müll frei wäre. Der Mensch wäre ein ganz, ganz anderer - der Mensch wäre dann endlich er selbst, fast vollkommen! (!!)

    6.b1)
    Die satanische Seele-Geist-Blockade ist das entscheidende Hindernis zur geistigen Vollkommenheit, zur Erleuchtung! (!!)
    1. Jesus ist in allen Menschen-Seelen zuhause,
    2. lassen Sie Ihn herein,
    3. Jesus wartet schon lange darauf, vor der Tür, in Ihrer heiligen Seele!
    4. Folgen Sie Ihm den ganzen Tag,
    5. und lassen Sie möglichst nur zu, was Jesus gefällt!
    6. Dann kommt Er herein!
    7. Sie brauchen Ihn nicht zu suchen.
    8. Er ist schon da!
    9. Denn Sie gehörten immer schon Jesus,
    10. niemand anderen!
    11. Egal welchen Ersatz-Glauben Sie sonst haben.
    12. Alles andere kommt von satan!
    13. Niemand anderer der Erde weiss es besser als ich.
    14. Denn ich bin der Herold Jesu, der Verkünder der Worte Jesu, des höchsten Verwalters unseres Kosmos!


    6.b2) Die meisten Leser werden diese himmels-wissenschaftlichen Informationen nicht fassen können. Macht nichts. Die meisten Menschen werden die neue paradiesische Zeit nicht mehr kennenlernen, weil sie dort nicht hineinpassen. Lesen Sie auch hier: Heilige Frauen, und Zukunft.

    6.c) Da kann man sich fragen, wozu gibt es Wissenschaften? Vergessen wir es. Sie wurden nicht vom Himmel initiiert. Der heilige Himmel braucht diese nicht. Was der Himmel will, ist, zu lernen und zu üben sich mit dem Himmel zu verbinden. Damit bekommt der Mensch alles Wissen was er benötigt und wozu er würdig ist. Das ist der Kern der Allgemeinbildung, die schon als kleines Kind geübt werden kann und soll. Und für alle anderen ist es unverzichtbare Lebenspflicht!

    6.c2) Solch ein Leben ohne diese Blockade macht wirklich Freude, ich konnte es erleben! Die heilige Seele hat Zugang zu all dem notwendigen Wissen. Man braucht keine Zeit für Studieren verschwenden. Die Schulmediziner bezeichnen solche Menschen als geisteskrank, damit beleidigen sie auch Jesus und Maria etc. Geistig geschädigt ist der (Sie wissen es inzwischen), wer keinen erfolgreichen Zugang zu Seele und damit zum heiligen Himmel hat. Wo gehören diese himmel-feindlichen Schulmediziner eingeordnet? Aber viele die Zugang zum Himmel haben, wurden von Schulmedizinern in die Psychiatrie gezwungen, gegen den Willen der Opfer! Das geschieht heute noch! Die freimaurerei hilft da auch mit, sie ist die rechte Hand satans, was nur die wenigsten wissen.

    6.d) So wird der Geist auch vor dem Sünden-Machen geschützt! Wenn er etwas nicht weiss oder sich nicht sicher ist, dann fragt er seine heilige Seele, diese könnte bei Bedarf auch schnell den Heiligen Schutzengel fragen. So funktioniert das Sein des vollkommenen Menschen. Da herrscht dann nur mehr ewig Glück, Liebe, Frieden, Sicherheit, Sorglosigkeit, und Symbiose mit allem was existiert. Wie draussen bei den weissen, hellblonden Heiligen Frauen mit den hellblauen Augen, auf all den anderen Planeten! (!!) Solche sandte Jesus vor etwa 6 3/4 Millionen Jahre auf die Erde um sie zu besiedeln. Aber nach gut 1000 Jahren kam satan und wollte sich uns als Gott aufzwingen, den Kosmos rauben, besetzen, darum der Kampf Jesu und des Himmels mit dem Bösen, Jesus besiegte ihn am Kreuze, nun wird er bald ausgelöscht.

  7. Jesus ist der höchste Verwalter unseres Kosmos. Übertragen auf weltliches Denken könnte man sagen, Jesus ist der Haupt-Geschäftsführer des ganzen Kosmos, aller Kreaturen der Erde, alles untersteht Ihm. Aber das ist nur ein Teil des Ganzen.

  8. Der satan hat bei den mutierten Menschen der Erde, und das sind alle, mehr oder weniger, durch Geistwesen-Blockaden die heilige Seele vom Geist getrennt, so wurde ihr Gesamt-Bewusstsein gespalten, sie merken es nicht, weil sie es nicht anders kennen. Ich aber kenne den Zustand der Vollkommenheit. Auch wenn satan das für eine Weile wieder änderte weil ich ihm zu gefährlich wurde. Der satan lenkt die Gedanken und Gefühle der Menschen über den Geist des Menschen, der von der Seele getrennt wurde. Normal müssen die Seelen der Menschen den Geist lenken, sie sind mit dem Heiligen Schutzengel und dem Himmel verbunden, und mit Jesus und Maria, alle Menschen-Seelen.

  9. Darum musste Jesus auf der Erde dem Geist der Menschen den Glauben neu lehren, weil der Geist die Seele nicht hören kann, wegen der satanischen Blockade! Die heilige Seele ist eine höchst wertvolle Schatztruhe des Himmels, und diese hat satan absichtlich blockiert! In den Seelen ist der ewige göttliche Einheits-Glaube immer schon da gewesen, er wurde bei der Zeugung der Seele in sie einprogrammiert. Durch die Verbindung zum Himmel, sorgt dieser dafür, dass dieser Glaube in der Seele erhalten bleibt. Die Seelen können diesen göttlichen Glauben dem Geist aber nicht mitteilen, wegen der Blockade! (!!) Die ersten verkörperten Menschen der Erde, die Jesus auf die Erde sandte, die weissen, hellblonden Heiligen Frauen anderer Planeten des Kosmos, lebten diesen Glauben noch perfekt, sie orientierten sich an Jesus und Maria.

    b) Im Laufe der Millionen Jahre wurde der Einheits-Glaube fragmentiert und von satan oft deformiert. Die christlichen Religionen (besonders die katholische) sind der göttlichen Einheits-Religion der anderen Planeten und Universen am nächsten, obwohl diese Religion von satan und seinen Knechten sehr beschädigt wurde, besonders bei den abgespalteten Protestanten, Deformanten. Die Abspaltung war das Werk satans um Jesus zu geisseln, und sie geisseln Ihn noch immer.

  10. Bei grob-strukturierten Menschen zeigt sich diese Bewusstseins-Spaltung, Trennung von Seele und Geist, ganz besonders, siehe Para-Asylanten aus islamischen Kulturen. Die Islame scheinen für Prädestinierte besondere Förderer zu sein für solche geistige Störungen. So wird schwerste satanische Gewalt importiert, dafür sorgt satan mittels seiner Knechte, oft nutzt er später auch politische oder kirchliche Handlanger - sie dienen zwei verschiedenen Herren.

  11. Alle Menschenseelen der Erde sind christlich, daran konnte auch satan nichts ändern, und die irregeführten linken und bunten Träumer träumen sich eine himmel-feindliche Welt zusammen, dazu werden sie von satan inspiriert, wie immer. Das wird so bleiben bis Jesus demnächst die neue und heilige Bevölkerung zur Erde bringt - hellblonde Frauen! Die barbarische wird vergehen. Auch im Himmel ist alles nach dieser Einheits-Religion ausgerichtet, etwas anderes ist nicht möglich! Alle die in den Himmel kommen wollen, müssen sich diesem gänzlich unterwerfen, oder sie bleiben draussen, in der Hölle, oder Fegefeuer, was auch eine Art Hölle ist. Auch die Welt ist eine (grosse) Hölle, für Mensch, Tier, Pflanze und Geistwesen.

  12. Jesus ist immer schon der Weg und das Ziel aller Menschen-Seelen gewesen. Der Kopf (Geist) muss diesem Pfad folgen, sonst kommt der Mensch nicht in den heiligen Himmel. - Alles andere ist das Werk satans!

Copyright Jesus Bild: Renáta Sedmáková, fotolia.com

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional