Ada and Eve .com. Home.  Die wahre Abstammung der Menschheit! german-flag
Mutierung der Menschen. Allgemein.  Herkunft.  Katastrophe.  Heilige Frauen.  Zukunft. spacerGlaube
eMail. spacerWerbekarten zu Abstammung zum drucken.   origin3

A. Die Herkunft der Menschen, ist eine andere als die Wissenschaft behauptet!

Vorwort. Die Aussagen: "Die Erde ist eine Scheibe" und "Der Mensch ist durch Evolution entstanden", sind gleichwertige Aussagen! Sie stammen aus der Giftküche satans.
Nun, Rom hat sich gebessert und hat aus der Scheibe eine Kugel gemacht. Die Wissenschaften aber haben ihre satanische Falschaussage noch immer nicht korrigiert, obwohl Darwin für seine Irrlehre schon die ganze Zeit in der untersten Hölle, in Kriechtieren leidet. Und solange seine Irrlehre verteidigt und gelehrt wird, wird er dort weiter leiden. Die verirrten Wissenschaftler zementieren ihn dort fest, und sie tun das, so lange sie auf satan hören und nicht auf den Himmel.

B. Die Wahrheit über die Abstammung dieser Menschen.

holy womanAbstract. Die Menschen stammen nicht von der Erde. Im Kosmos und anderen Universen gibt es viele Planeten mit höchst vollendeten Menschen - mit weissen hell-blonden Heiligen Frauen. Sie werden etwa 140 bis 160 Jahre alt, und besitzen ein IQ von weit über 160. Mit ihrem zweiten Geschlechtsteil (Klitoris) können sie sich gegenseitig befruchten. Sex zum Vergnügen gibt es nicht, weil er satanisch gesteuert ist. Männer gibt es nicht, wozu auch? Sie verehren die Ewig Höchste, und die Ewige Göttin Abba, den Ewigen Göttlichen König Jesus und die Ewige Göttliche Königin Maria. Sie sind die Krönung der Schöpfung. Sie leben die hohen Ideale und sind sehr fromm, ihr ganzes Leben befindet sich auf viel höherem Niveau. Jesus schickte nur solche Menschen zur Besiedelung auf die Erde. Das war vor 6.766.759 Jahren (2016). Mit solchen Frauen mit höchst göttlichem Erbgut, wurden alle Frauen-Planeten besiedelt. Sie brachten schon damals den Göttin-Glauben auf die Erde, den Jesus vor 2000 Jahren wieder auf die Erde brachte, der aber von satan leider beschädigt wurde!

b) Hier im Bild sehen Sie einen äusserlich vollkommenen Menschen. Ihre Schädigung oder Missbrauch oder genetische Degradierung wird vom Himmel mit schwerer Hölle bestraft!

c) Die ersten Menschen waren keine primitiven Zombies! Diese Erden-Menschheit hat sich nicht entwickelt, sondern wurde degeneriert. Die Überfremdung mit niedrigerer Genetik ist die Endphase dieses Zerstörungs-Versuches. Es gab keine Evolution sondern eine Degeneration, eine Entartung! So vieles ist unter dieser mutierten Erden-Menschheit entartet!

C. Blonde Heilige Frauen von anderen Planeten. In unserem Kosmos gibt es noch viele Planeten, bevölkert mit über 100 Milliarden hell-blonder, höchst vollendeter Heiliger Frauen und Mädchen - sie sind die Krönung der Schöpfung! Siehe Bild oben und Heilige Frauen. Das ist der Ursprung der Erden-Menschheit! Alles andere ist satanische Lüge! Jesus Christus als Verwalter des Kosmos, sandte solche Heilige Frauen zur Besiedelung auf die Erde. Das geht leicht. Weil Materie auf Geist basiert, kann Materie leicht aufgelöst und an anderen Orten wieder manifestiert werden. So geschah es auch, (so kam auch Jesus das zweite Mal auf die Erde, vor 2000 Jahren, am dritten Tage), und so werden Erden-Menschen zum Jüngsten Gericht ausgelöscht werden, von einer Sekunde zur anderen, siehe dazu auch das Neue Testament Jesu ('der eine wird angenommen, der andere nicht').

b) Jesus Christus, als höchster Verwalter des Kosmos, spielt bei der Erden-Menschheit eine zentrale Rolle. Satan hat das verdrängt, vieles hat er verdrängt. Er hat auch aus der Ewigen Göttin Abba einen Gott gemacht. Die Männer sind ebenfalls seine Initiative und vieles mehr. Viele Forscher wie Darwin, Marx etc. waren oder sind seine Schüler, heute noch.

c) Die mutierte Erden-Menschheit wurde und wird durch Heilige Engeln im Himmel höher geführt, inspiriert. Um über die Ursachen der Mutierung zu sprechen, müsste ich über satan sprechen. Aber dieser wurde doch gänzlich aus Ihrem Geist gelöscht. Sie könnten es nicht fassen, besonders als studierter Mensch nicht. An anderer Stelle wird aber dennoch die Rede davon sein.

D. Die Mutierung der Erden-Menschheit

Zuvor müssen wir zurückblicken auf den Ursprung des Bösen an sich. Es gab ein Wesen das die Ewig Höchste ausgestossen hat, warum auch immer. Dieses Wesen wollte gerne eine Kosmos-Göttin sein. Die Ewig Höchste versagte diesen Wunsch. Das führte in der jüngste Zeit zur Rache. Sie wollte sich einen Kosmos einfach nehmen. Woher sie die grosse und Macht Energie hat, ist noch nicht bekannt. Sie forderte von unser Ewigen Göttin Abba den Thron. Diese sagte wohl so etwas wie: " Wenn du Jesus besiegst, so sollst du meinen Thron haben". Denn die Macht der Bösen war gross.

b) Das brachte dieses Wesen, satan, in Wut und Hass. Sie entschloss sich sofort zurück zu schlagen. Die Situation war günstig. Die Erde wurde gerade vor gut 1000 Jahren mit heiligen Frauen besiedelt. Diese nutzten auch domestizierte Schimpansen, für schwerere Arbeiten. Satan wollte aus dieser herrlichen Frauen-Menschheit hässliche, schwarze Zombies machen, die den Menschen nicht mehr ähnlich sind. An den vielen Rassen können Sie selbst diesen Krieg satans gegen den Himmel und die Menschheit beobachten.

c) Den Anfang machte er, indem er die Schimpansen-Männchen zur Vergewaltigung zwang, durch ferngesteuerte Gefühls-Stimulation (was auch immerfort bei den Menschen bis heute unbemerkt praktiziert wird! (!!)) und Todes-Strahlen als Gewalt-Waffe (wie freimaurer sie mit Energie-Waffen gegen Menschen nutzen). Auch die Frauen wurden mit den höchst schmerzvollen Todes-Strahlen aus der Hölle gefügig gemacht. So kam es zu den ersten Mutierungen. So begannen die Vergewaltigungen der Frauen! Mit diesen wurde die Mutierung weiter degradiert. — Das Ergebnis sind die vielen Rassen der Welt! Ein Werk satans! Das ist zu 1000 Prozent keine Fiction!

d) Jesus und Maria waren nun im höchsten Masse gefordert! Sie mussten die Vernichtung dieser edlen, heiligen Menschenart verhindern! Am wichtigsten war, dass die Mutanten ausgelöscht werden müssen! Diese Koordination erfolgte vom Himmel aus. Ohne Jesus und Maria gäbe es keine Menschheit mehr, nicht einmal weisse, und schon gar nicht hell-blonde Menschen und solche mit hell-blauen Augen! (!!) Der satan wollte nur hässliche schwarze Zombies! Jesus und Maria wurden von da an am Seelen-Herzen sehr heftig mit Todes-Strahlen des teufels attackiert, immerfort! Die Ewige Göttliche Königin Maria wurde auch attackiert wenn sie die Erde besuchte! — Hier ist Offenbarungs-Wissen vom heiligen Himmel!

e) Die Anthropologen, Historiker, Archäologen, Genetiker etc. mögen nun hell-wach werden! In den Millionen Jahren sind undenkbar viele Mutierungs-Möglichkeiten denkbar. Man möge dieser Sache weiter folgen. Männer bildeten sich erst aus der primitiven Mutation in den letzten 50.000 Jahren heraus. Alles was die Männer haben, das menschlich aussieht, haben sie von den Frauen. Sie sind genau genommen, nur Frauen, die aber mehr mutiert sind, als die gebärfähigen Frauen! Sie sind kein eigenständiger Mensch, und vollständig schon gar nicht. Aber der teufel hat sie zu Herren der Erde erhoben, weil er ihren mutierten Geist leichter steuern kann! So hat er es eingerichtet. Die Verfolgung der Frauen in der dunklen Vergangenheit erfolgte mit solchen Männern. Dieser Geist ist heute noch präsent, er kommt von satan.

f) Was bei den Männern nicht menschlich aussieht, wie Bart, eventuell Körperbau, Stimme, Hoden (die Frauen brauchen das nicht, ein Eierstock ist auch genug), stammt von den tierischen Mutanten. Satan wollte die Männer so haben. Sie sind sein bestes Werkzeug gegen die Frauen und den Himmel, die er so sehr hasst. Der Bart ist als Werk satans, eine besondere Beleidigung der Göttinnen! In früheren Zeiten war ein Rasieren nicht möglich, aber heute muss es täglich geschehen, perfekt.

E. Zurück zur Ewigen Göttin Abba.
Sie sagte zu satan, wenn du Jesus besiegst, kannst du meinen Thron haben. Sie wusste sicherlich, dass Jesus unbesiegbar ist! Dieser Entscheidungs-Kampf wurde vor 2000 Jahren in Jerusalem am Kreuze entschieden. Jesus wurde schon nach dem letzten Heiligen Abendmahl, 20 Stunden lang, qualvoll zu Tode gefoltert! Ständig befand sich Jesus im Zustand des qualvollen Todes! Und die Qualen steigerten sich bis zum etwa 1400 fachen! Jesu original Worte: "Weit über 1000 fach". Dazu kamen die Folterungen durch die Todes-Forderung der Ober-Juden, teufels-Anbeter, (Geisselung, Kreuzigung, Kreuz, Lanze). Satan steigerte die Todes-Energie immer mehr.

b) Nach sechs Stunden am Kreuze (Freitag 8:30 bis 15:15), konnte satan diese Energie nicht mehr erhöhen! — Das war der Sieg Jesu über satan! Damit hat Jesus diese Erden-Menschheit vor der Dauer-Diktatur satans und der Degeneration zu Zombies verhindert! (!!)

c) Nun, satan hat sein Ziel dank Jesus und Maria nicht erreicht! Danke Jesus und Maria! Die Mutanten wurden immer wieder ausgelöscht (so lange s ging). Hier ist Abtreibung etc. ausnahmsweise erlaubt! Sonst gäbe es keine Menschheit! Aber satan will nicht aufgeben und versucht durch genetische und kulturelle und religiöse Überfremdung noch möglichst viel von seinem Ziel zu erreichen, um noch möglichst viel schaden zu hinterlassen!

d) Dazu macht er den Geist der Menschen blind gegenüber den historischen Tatsachen. Er behindert in den Menschen mittels Geistwesen, dass sie Zugang zum Himmel bekommen, und die Wahrheiten erfahren könnten, die er unterdrücken will, zum Beispiel die wahre Abstammung. Er suggerierte in der heutigen Zeit einen satanischen, selbst-zerstörerischen Humanismus, der zu massiver genetischer und kultureller Überfremdung führte! - Erfolg für den grössten Feind der Ewigen Göttin Abba und Jesus und Maria und der Frauen, und der weissen Menschen und der blonden Menschen.

e) Die Überfremdung mit genetisch sehr geschädigten Personen und solchen mit niedrigen Geist etc. ist das Werk satans. Er sorgt dafür, dass es möglich ist, und die Menschen folgen satan massenweise! Satan wir folgen dir? Auch die Universitäten! Und die freimaurerei als rechter Arm satans, ist dabei die unsichtbare treibende und lenkende Kraft, denn der ganze Staat wurde in diese grösste Verbrechens-Organisation gezwungen!

F. Aktuuelle Erfordernisse.
Zur himmels-konformen Fortführung der westlichen Länder gelten folgende Forderungen:
Zur Zeit steht folgendes dringend an:
  1. Die jüdische yahweh-Religion muss schnellstens aufgelöst werden, denn an sie ist die freimaurerei geknüpft. (Yahweh ist der teufel selbst, im Himmel gibt es nur die Ewige Göttin Abba, nur der teufel bezeichnet sich als Gott! Und das hat er den Religionen aufgezwungen.)
  2. Die jüdische freimaurerei als grösste Verbrechens-Organisation und rechte Hand satans, muss rasch ausgelöscht werden!
  3. Die freimaurerischen Netzwerke müssen perfekt zerschlagen werden (EuroPol, InterPol, FBI, etc. sind gefordert)
  4. Die Politik (bis hinauf zur Regierung), öffentlichen Institutionen, Medien, Gerichte und Staatsanwaltschaften (auch Bundes-Verwaltungs-Gericht, Bundes-Anwalt, Bundes-Polizei, Kriminal-Polizei etc.) müssen sofort von der freimaurerei befreit werden!
  5. Die perfekte staatliche Gewaltenteilung muss rasch wieder hergestellt werden.
  6. Der Steuer-Wucher und Gebühren-Wucher muss umgehend eliminiert werden. Dazu gehört in Deutschland auch die rechtswidrige GEZ-Gebühr (der Weg der Dulder führt in die Leidens-Hölle!). Recht und Gesetz sind zwei verschiedene Dinge! Man hat manipulierbare rechtswidrige Gesetze zum Recht erhoben, das ist ein Verbrechen!
  7. Die in Deutschland unterschlagenen Monats-Renten müssen sofort mit Zinsen an die Rentner oder Hinterbliebenen ausbezahlt werden. Es wird nämlich die erste Rente unterschlagen (mit Hilfe der 'Gerichte'), die letzte Rente bekommt der Rentner nicht mehr! Das ist ein staatliches Verbrechen! Der Weg der verantwortlichen Dulder führt in die Leidens-Hölle!
  8. Das Bildungssystem muss endlich von den Umerziehungs-Lügen befreit werden!
  9. Die Offenbarungen hier, sind erfolgreich in der Rück-Umerziehung umzusetzen!
  10. Die Überfremdung mit erniedrigenden Personen muss umgehend rückgängig gemacht werden. Rückführung ist dringend gefordert
  11. Das Christentum muss weltweit die Leit-Religion sein! Insbesonders die katholische Religion, sie steht Jesus am nächsten, dem höchsten Verwalter des Kosmos!
  12. In den höheren Völkern wie Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Frankreich etc., muss es Leit-Kulturen geben! Fremdes hat sich unterzuordnen!
  13. Versorgungsbetriebe müssen verstaatlicht sein: Öffentlicher Verkehr, Ernährungs-Grundversorgung, Medizin, Bildung, Sicherheit, Miet-Wohnungen, Friedhöfe etc. Diese dürfen nur gemeinnützig betrieben werden, ohne Spekulationsgewinne! So wird es auch in der neuen Zeit kommen.
    Ausführlicher unter Herkunft
    Weiter zu den Seiten Vorfahren und und Katastrophe der Menschheit.

Photo, Copyright by Maksim Toome, Fotolia.com

nach oben
Valid HTML 4.01 Transitional